GEW Baden‐Württemberg, AKs Lesben- und Schwulen-Politik

GEW Baden‐Württemberg, AKs Lesben- und Schwulen-Politik
Silcherstraße 7
70176 Stuttgart

Gründungsjahr: 1992 bzw. 2008

Telefon: 0711 21030-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gew-bw.de

Wir sind lesbische Pädagoginnen (AKL) bzw. schwule Lehrer (AKS)in der GEW Baden-Württemberg. Dort findet ein reger Austausch über unsere berufliche, persönliche und politische Situation statt. Wir diskutieren aktuelle Themen und Probleme, erarbeiten Positionen und bereiten Stellungnahmen vor. Insbesondere setzen wir uns dafür ein, dass die Situation lesbischer, schwuler, bisexueller und transsexueller Schülerinnen und Schüler, Studierender und Kolleginnen und Kollegen verbessert wird. Themen und Schwerpunkte unserer Arbeit Coming out am Arbeitsplatz Unterstützung für Kolleginnen und Kollegen in Diskriminierungsfällen Vernetzung und Austausch lesbischer Frauen und schwuler Lehrer Pädagogik der Vielfalt Erarbeitung von Unterrichts- und Aufklärungsmaterialien Landesweite Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der GEW Fortbildungen und Seminare innerhalb und außerhalb der GEW Einflussnahme auf die Bildungspolitik. - Die AKs sind auch offen für Nicht-Mitglieder der GEW.