Jetzt LSBTTIQ-Rechte konsequent umsetzen !

Am 14. März wurde in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Für die anstehenden Koalitionsverhandlungen fordern wir die beteiligten Parteien dazu auf, ein politisches Programm zu vereinbaren, das die Bedarfe von lsbttiq Menschen berücksichtigt. Neben der Erweiterung und finanziellen Verstetigung des Aktionsplans für Akzeptanz und gleiche Rechte und der damit begonnenen Arbeit in Beratung und Strukturaufbau fordert das Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg weitere substanzielle Verbesserungen für lsbttiq Menschen in allen wichtigen (Lebens-)Bereichen.

Wir wollen weiter vorankommen auf dem Weg hin zum positiven Umgang mit Vielfalt. Gerne helfen wir bei der Gestaltung und stellen hierfür unsere Expertise zur Verfügung. 

Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.