Aktuelles

Folgende Nachrichten und Pressemitteilungen hat das Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg bisher veröffentlicht:

17.11.2020: Geschlechtliche Selbstbestimmung ohne Hürden!
19.8.2020: „Sprachgehabe” und „Placebo”?
6.6.2020: Veto gegen das neue Adoptionsgesetz
17.5.2020: Regenbogenrettungsschirm – Krisenzeiten erfordern besondere Maßnahmen
29.4.2020: Sowohl offline als auch online: Hass gegen LSBTTIQ ist keine Meinung
8.3.2020: Zum Frauentag: Kindeswohl und Rechte für Lesbenpaare sichern! Gravierende Ungleichbehandlung im gegenwärtigen Abstammungsgesetz abschaffen.
27.01.2020: Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus - Für queere Vielfalt in der Geschichtsforschung und Gedenkpolitik
19.11.2019: „Konversionstherapien” auch für transsexuelle und transgender Menschen konsequent verbieten
1.8.2019: Netzwerk sucht Unterstützung für Fortbildungsprojekt Transsexualität, Transgender, Intersexualität und Vielfalt von Geschlecht
8.7.2019: Netzwerk sucht Unterstützung für Geschäftsstelle
17.5.2019: Flagge zeigen und wählen gehen am 26.05.2019
7.3.2019: Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg gedenkt zum 8. März der Vorkämpfer_innen der Frauenrechte
21.2.2019: Information und Aufklärung als wichtige Grundlage für mehr Akzeptanz
11.2.2019: Netzwerk sucht Unterstützung für Geschäftsstelle
27.1.2019: Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
25.1.2019: Rede zur Eröffnung der Sonderausstellung „Lesben im NS“
17.11.2018: Zeitgemäße menschliche medizinische und rechtliche Verfahren für transsexuelle und transgender Menschen in Deutschland sind überfällig!
24.7.2018: Stellungnahme des Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg zum Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben
21.6.2018: Ein CSD gehört in die Mitte der Gesellschaft!
16.05.2018: Zum IDAHO auf die Straße - auch damit LSBTTIQ Geflüchtete endlich Sicherheit finden!