Pressemitteilungen

Angekommen – in Sicherheit?

Dokumentation des Fachtags „Angekommen – in Sicherheit?“ erschienen Stuttgart, 11. 01. 2018 PRESSEMITTEILUNG Viele LSBTTIQ Geflüchtete (lesbisch, schwul, bi-, transsexuell, transgender, intersexuell und queer) haben in ihrem Herkunftsland und während ihrer Flucht Ausgrenzung, Gewalt und Verfolgung erlebt. Und auch hier in Deutschland sind nicht alle Mitarbeiter_innen in der Geflüchtetenarbeit, in

Mehr lesen
Pressemitteilungen

Weltflüchtlingstag 2017

Unterstützung für LSBTTIQ Geflüchtete! Freiburg, 19. Juni 2017 PRESSEMITTEILUNG Am Weltflüchtlingstag am 20.06. erinnert das Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg an die besondere Situation von LSBTTIQ Geflüchteten. Wir brauchen endlich die Anerkennung der besonderen Schutzbedürftigkeit von LSBTTIQ Geflüchteten und Unterstützung für deren spezifischen Bedarfe. LSBTTIQ Geflüchtete verlassen aus sehr verschiedenen Gründen ihr

Mehr lesen
Pressemitteilungen

IDAHO 2017

Verfolgung auf Grund sexueller Orientierung als Fluchtgrund anerkennen! Freiburg, 16. Mai 2017 PRESSEMITTEILUNG Nicht erst die katastrophalen Nachrichten aus Tschetschenien zeigen: In vielen Regionen weltweit sind massive Diskriminierung und staatliche Verfolgung von Menschen auf Grund ihrer sexuellen Orientierung zu beobachten. Diejenigen, die vor diesen Ereignissen in Deutschland Schutz suchen, brauchen

Mehr lesen