Hallo und Herzlich Willkommen beim

Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg

Das 2012 gegründete Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg ist ein überparteilicher und weltanschaulich nicht gebundener Zusammenschluss von Gruppen, Vereinen und Initiativen, die sich für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt einsetzen. Dabei sollen alle spezifischen Varianten dieser Vielfalt sowie verschiedene Formen von Familie und partnerschaftlichen Beziehungen gleichberechtigt und gleichgestellt sein.

Dazu fördert das Landesnetzwerk die Zusammenarbeit der verschiedenen Mitgliedsgruppen auf Landesebene, intensiviert den Erfahrungsaustausch, erarbeitet zu im Netzwerk relevanten politischen und gesellschaftlichen Themen gemeinsame Positionen und vertritt diese gegenüber (landes-)politischen Entscheidungstragenden und in der Öffentlichkeit.

Aktuell zählt das Netzwerk über 120 Mitglieder.

Neuigkeiten

Aktuelles & Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Verbesserte Hilfsangebote für lsbttiq Geflüchtete

13 Feb, 2024 0 comments

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration fördert für zwei Jahre die Unterstützung von queeren geflüchteten Menschen. Ziel ist es, die Kapazitäten bereits bestehender – zum Teil ehrenamtlicher Angebote – der Anlaufstellen in Mannheim, Stuttgart und Freiburg zu erhalten und auszubauen und so die Unterstützungslage von queeren Geflüchteten in ganz Baden-Württemberg nachhaltig zu verbessern.

Beratung

Unsere Beratungsangebote

Beratung

Unsere Beratungsangebote

Jugend

Angebote für Jugendliche

Jugend

Angebote für Jugendliche

Refugees

Angebote für Refugees

Refugees

Angebote für Geflüchtete

Mitglieder

Unsere Mitglieder

Mitglieder

Im Netzwerk sind aktuell über 120 Vereine, Gruppen und Initiativen.

Unsere Termine

Das Netzwerk erleben

Netzwerktermine

Alle Termine finden sich in unserem Kalender.

123

Mitglieder

14

Themengruppen

164

Forderungen